close
Menu

Einarbeitungsgeräte - SD/ST/TE/TD/CM/CMX

SD Einarbeitungsgerät
Sie wurde zum optimalen Einarbeiten in Feldern mit vielen Ernterückständen entwickelt und ist darum mehr als eine abgeänderte Scheibenegge für die Einarbeitung von Gülle. So befinden sich die Gülledüsen hinter der vordersten Scheibenreihe. Die Gülle wird also in die Rillen abgelassen, die von der ersten Scheibeneggenreihe gezogen wurden. Die hinterste Scheibeneggenreihe bedeckt die Reihen – und somit die Gülle – sofort wieder mit Erde. Das reduziert die Verdunstung bzw. die Emission! Die Nährstoffe verbleiben in der Erde, zum Nutzen für die nachfolgenden Feldfrüchte. Die Geruchsbelästigung wird gemindert und die Wirtschaftlichkeit des Gülletransports markant verbessert, da Ausbringen und Einarbeiten der Gülle im gleichen Arbeitsgang erfolgen. Die SD ist in den Breiten 5, 6 und 7 m erhältlich.

ST Güllegrubber
Aufgrund der kompakten, robusten Konstruktion ist das Gerät für alle Bodentypen geeignet, auch für harte Tonböden. Die große Durchgangshöhe und der dreibalkige Rahmen lassen ausreichend Raum für die überfahrenen Pflanzenreste. Der ST3 450 HD ist für alle Stoppelfelder geeignet, auf denen das Stroh geborgen oder vom Häcksler der Erntemaschine zerkleinert wurde.

TE Graseinarbeitungsgeräte
Die TE und TD Einarbeitungsgeräte mit Scheiben sind entwickelt, um Gülle in Gras bzw. Getreide in leichterem Boden, und Gras in schwerer und lehmiger Erde einzuarbeiten, und ist erhältlich in 6-8 m Arbeitsbreite.
Beide Geräte haben ein hydraulisches System für eine individuelle Tiefenregulierung, die eine konstante Einarbeitungstiefe sichert.

TD Grünland Schlitzgerät
TD 12 Einarbeitungsgerät mit Doppelscharen und mit 12 Meter Arbeitsbreite kann der TD 12 Gülle optimal einarbeiten. Der neue TD 12 ist das ideale Gerät für zukunftsorientierte landwirtschaftliche Lohnunternehmer.

CM Einarbeitungsgeräte für Schwarzboden
SAMSONs CM Einarbeitungsgeräte für Schwarzboden sind für das Einarbeiten von Gülle in Stoppelfelder und Pflugland entworfen und sind in Arbeitsbreiten von 6 und 7,5 m erhältlich.
Das Einarbeitungsgerät für Schwarzboden ist aus profilierten hochfestem Stahl versehen mit zwei Reihen Eggezinken aufgebaut. Das Gerät kann Gülle in bis zu 15 cm Tiefe einarbeiten und hat eine Druckrolle, die den Boden für das Säen vorbereiten, sodass keine weitere Bearbeitung notwendig ist.

CMX Einarbeitungsgeräte für Schwarzboden

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Find your nearest contact

Have questions? Contact our team!