close
Menu

Hackmaschinen & Führungssysteme

 

DAS HACKEN IST NICHT EINFACH NUR EIN VERFAHREN ZUR MECHANISCHEN UNKRAUTBEKÄMPFUNG.

 

 

 

Das Hacken der Erde ist für einen Großteil der Reihenkulturen mit einem Reihenabstand ab 20 cm die ideale Methode zur Unkrautvernichtung. Auch wenn die Unkrautvernichtung nicht in vollem Umfang erfolgt, wird das Unkraut geschwächt, was sein späteres Wachstum einschränkt.

 

 

 

Gekoppelt mit einem leistungsstarken Führungssystem garantiert das Hackgerät große Präzision und eine hohe Arbeitsleistung und erhöht gleichzeitig den Fahrkomfort. Eine über den Reihen angebrachte Sprühvorrichtung bzw. Einrichtung zur Ausbringung von flüssigem oder festem Dünger macht den Hackvorgang noch effizienter. Dies führt zu einer deutlichen Verringerung der eingesetzten Mittel und reduziert Verluste durch Verdunstung oder Abfließen über das Oberflächenwasser.

 

 

 

Neben dem Effekt, dass das Unkraut vernichtet und die Samenbank reduziert wird, erlaubt die mechanische Tätigkeit des Hackens auf dem Boden die Reduzierung der vorhandenen Schädlinge und der Krankheitsrisiken für die Kulturen.

 

 

 

Die Bodenbelüftung sorgt für einen guten Feuchtigkeitsaustausch zwischen Luft und Boden und fördert so die Entwicklung der Kulturen. Die verkrustete Erde wird zerstört bzw. zerkleinert, wodurch Oberflächenwasser und Erosion reduziert werden und die Mineralisierung dank einer besseren mikrobiologischen Aktivität begünstigt wird.

 

 

 

Diese gute alte landwirtschaftliche Methode hilft ebenfalls, den Zustand der Bodenoberfläche zu verbessern sowie das Eindringen von Wasser und die Entwicklung der Pflanzenwurzeln durch den aufgelockerten Boden zu erleichtern.

 

 

 

Heute ist das Hacken bei einer konstanten Geschwindigkeit von 8-10km/h möglich. Außerdem ergibt sich dabei die Möglichkeit, den Boden gezielt zu behandeln oder zu düngen, und dadurch erhebliche Einsparungen bei diesen Posten zu erzielen.

 

 Produkte:

 

 

  •         Econet
  •         Econet Getreide
  •         Econet klappbarer Einträger
  •         Econet klappbarer Doppelträger
  •         Econet große Breite
  •         Econet Doppelklappung
  •         Econet Frontal

 

Führungssysteme:

 

  •          SGI Lenkungssystem
  •          Precicam Verschieberahmen

 

Zusatzgeräte:

 

  •           Thermiloc
  •           Iziflo
  •          Semloc
  •          Fertiloc
  •          Ferti Kit
  •          Netline

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

 

Find your nearest contact

Have questions? Contact our team!